ECOLOGIK.CH
Einfach ökologisch leben

Bei der Beleuchtung auf Nachhaltigkeit achten

ecologik led nachhaltig

Räume strahlen erst wirklich die gewünschte Gemütlichkeit aus, wenn sie stilvoll beleuchtet sind.Räume strahlen erst wirklich die gewünschte Gemütlichkeit aus, wenn sie stilvoll beleuchtet sind.

An stilvoller Beleuchtung braucht nicht gespart werden

Lassen Sie Ihre Wohnräume immer wieder in einem anderen Licht erscheinen. Das schaffen Sie besonders raffiniert, wenn Sie nicht nur sichtbare Lampen und Lichtquellen einsetzen, sondern auch auf die indirekte Beleuchtung nicht verzichten. Mit sparsamen LED-Leuchtmitteln können Sie ganz grosszügig verfahren. Vom LED-Lichtschlauch, über LED-Leuchtkörper, bis hin zu LED-Röhren, können Sie sich alle Leuchtkörperformen auswählen, die Sie auch bisher immer verwendet haben. Die versteckte, indirekte Beleuchtung sorgt dabei für überraschende Akzente, die ausgewählte Wohnbereiche in angenehmes Licht tauchen können. Um Kosten zu sparen und besonders effizient zu verfahren, tauschen Sie einfach immer nur die Glühbirnen aus, die bei Ihnen gerade aktuell kaputt gehen. Sie verzichten somit lediglich darauf, noch funktionstüchtige Leuchtmittel zu verbannen, um Sie mit LED-Leuchtmitteln zu ersetzen. Dadurch verteilen sich die Kosten der Umrüstung über einen längeren Zeitraum, wobei Sie dennoch ihr Ziel erreichen. Direkt von dem ersten Austausch an sparen Sie an Energiekosten. 

LED-Leuchtmittel mit langer Lebensdauer

Im Gegensatz zu anderen Leuchtmitteln haben LED-Leuchtmittel eine bedeutend längere Lebensdauer. Sie bieten Ihnen bis zu 50 000 Leuchtstunden. Achten Sie daher beim Kauf nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Herstellerangaben, passend zu jedem Leuchtmittel. Sie erkennen dann nicht nur auf einen Blick, um welchen Lichtton es sich handelt und wie viel Watt das jeweilige Leuchtmittel hat, sondern auch, ob ein integrierter Dimmer enthalten ist und ob Sie per Fernbedienung die Lichtfarbe verändern können. Je nach Hersteller und Leuchtmittelvariante bieten sich Ihnen die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Mit einem Dimmer und einer Fernbedienung zur Veränderung der Lichtfarbe können Sie Ihre Wohnräume immer wieder anders in Szene setzen. Besonders interessant werden die verschiedensten Lichtgestaltungen, wenn Sie hin und wieder kleine Feste feiern, oder mit Freunden gemütlich zusammensitzen möchten. 

Die vielseitige Verwendung ist garantiert

Um auf LED-Leuchtmittel die bereits vorhandenen Lampen umrüsten zu können, müssen Sie nicht tief in die Tasche greifen. Sie schauen sich einfach die Auswahl der verfügbaren LED-Leuchtmittel an. Dabei orientieren Sie sich an den Sockelgrössen, die in Ihre vorhandenen Lampen passen. Die Auswahl der Wattleistung ist ebenso einfach. Sie wissen sicherlich, wie viel Watt die Glühbirnen in Ihren Lampen bisher hatten. Die Hersteller von LED-Leuchtmittel geben bei Ihren LED-Lampen immer an, wie viele Watt einer LED-Leuchte welcher Wattzahl bei einer herkömmlichen Glühbirne entsprechen. Sie können daher bei der Auswahl gar keinen Fehler machen. Die modernen LED-Leuchtmittel können in der Regel einfach in eine Lampe mit 220 Volt eingeschraubt werden, da im Sockel der LED-Leuchte ein kleiner Transformator eingebaut ist. Achten Sie beim Kauf aber dennoch darauf, dass die ausgewählten LED-Leuchtmittel tatsächlich für die Verwendung in 220-Volt Lampen zugelassen wurden, dann sind Sie immer auf der sicheren Seite.

Bildquelle: PIRO4D / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
ECOLOGIK.CH
Einfach ökologisch leben
FB ecologikGoogle ecologikTwitter ecologikRSS ecologikMail Ecologik
Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.     Mehr Informationen    Einverstanden