ECOLOGIK.CH
Einfach ökologisch leben

Ferien auf dem Bauernhof

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Ferien Bauernhof

Der Urlaub ist mit Abstand die wichtigste Zeit im Jahr. Bietet er doch endlich einmal viel Raum für Erholung und für die Möglichkeit, gemeinsam mit der Familie etwas zu unternehmen und zu erleben. Abseits des Alltags und somit ohne Stress und Hektik. Aus diesem Grund entscheiden sich die meisten Familien auch dafür, während des Urlaubs eine Reise zu unternehmen.

Während es die einen in die Ferne zieht, bevorzugen andere wiederum lokale Reiseziele, die auch ihren Reiz haben und tolle Erlebnisse wie auch Phasen der Erholung versprechen. Wie wäre es denn diesbezüglich einmal mit einem Urlaub auf dem Bauernhof? Im Einklang mit der Natur und dem natürlichen sowie entschleunigten Leben?

Der Natur ganz nahe auf dem Bauernhof

Was macht einen Urlaub auf dem Bauernhof so wertvoll? Eine Frage, die Sie sich mit Sicherheit auch schon gestellt haben.

Zum einen sorgt ein solcher Urlaub dafür, dass Sie fernab der aufregenden Städte, des Lärms und der Hektik zu Ihren Wurzeln zurückfinden können. Zum Leben mit Tieren und einer gesunden sowie ausgewogenen Ernährung. Zum anderen aber bringt ein solcher Urlaub die Familie näher zusammen. Man kann gemeinsame Abenteuer erleben und verbrennt sich nicht nur gemeinsam die Haut am Strand von Griechenland oder der Türkei. Man erlebt vielmehr noch das einfache und trotz alledem schöne Leben, kann Tiere, deren Erzeugnisse man sonst nur fertig verarbeitet auf dem Teller kennt, einmal in ihrer natürlichen Umgebung erleben. Und man erlebt mitunter auch, wie nachhaltige Lebensmittel, Möbel und andere viele schöne Dinge hergestellt werden, die für uns mitunter schon selbstverständlich geworden sind.

Am Ende von solch einem schönen Urlaub auf dem Bauernhof haben sich nicht nur alle prächtig erholt, sondern auch viel gelernt, was hoffentlich das Leben im allgemeinen prägt und so auch ein wenig lebenswerter macht.

Tipp: Entsprechende Angebote finden Sie im Internet oder auch im Reisebüro vor Ort.

Dies sollten Sie beachten

Ein Urlaub auf dem Bauernhof ist natürlich nur dann eine tolle Idee, wenn alle Familienmitglieder davon profitieren können. Schauen Sie daher im Vorfeld, dass niemand an Allergien leidet, die auf dem Bauernhof besonders heftig in Erscheinung treten. Tierhaare sowie Gräser und Pollen findet man dort nämlich in rauen Mengen. Zudem sollte niemand Angst vor grösseren Tieren wie Kühen oder Pferden haben, da sich diese bekanntlich auf vielen Bauernhöfen finden lassen. Ausserdem muss klar sein, dass der nächste Supermarkt bei einem Bauernhof nicht um die Ecke ist und auch das WLAN wahrscheinlich nicht perfekt funktionieren wird.

Kann man sich mit diesen kleinen Einschränkungen anfreunden, dann wird der Urlaub auf dem Bauernhof mit Sicherheit ein Erlebnis für die gesamte Familie, von dem man über einen langen Zeitraum hinweg zehren kann.

Übrigens: Grössere Kinder sind meist nicht sonderlich erfreut, wenn man einen Urlaub auf dem Bauernhof vorschlägt. Lassen Sie sich davon erst einmal nicht irritieren sondern schauen Sie im Vorfeld, welche Freizeitaktivitäten sich für die Kinder in der Nähe des Bauernhofes finden lassen. Oftmals sind es Kleinigkeiten wie die Möglichkeit zum Skateboard fahren oder mit dem Rad einmal eine schwierige Piste erklimmen, die auch jugendliche Nörgler vom Urlaub inmitten der Natur überzeugen können.

Bildquelle: matildanilsson / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn